STARWARS-COLLECTORBASE.com ...wo STAR WARS Fans zuhause sind! - Clone Commander Cody BD44
... wo STAR WARS Fans zuhause sind! - Grossmoff Tarkin
Site / Collectorbase / DeAgostini / Schachfiguren / Grossmoff Tarkin
Partner unserer Site
The New Sandcrawler Workshop.com
 
Panini
 
DeAgostini
 
Hasbro
 
Revell
 
DK Publishing
 
Kosmos
 
Hell Verlag
 
Abrams
 
Chronicle Books
 
Diverses aus dem STAR WARS FAN Universum
 
Celebration Europe 2013
 
Exklusiv Figur für Deutschland helft mit!
 
Mission-Orange.de
DeAgostini Schachfiguren:
Grossmoff Tarkin
DeAgostini ist nicht für den Inhalt dieser Site verantwortlich, sondern wiederspiegelt die persönliche Meinung des Autors.

Grossmoff Tarkin Name: Grossmoff Tarkin
Maße in cm (lxbxh): ca. 4,1x4,1,4x6,4
Erscheinungstermin: D, CH: 12. September 2012
AT: 17. September 2013
Heft: #19 - Grossmoff Tarkin – schwarzer Läufer
Preis:
D, A: € 10,99   CH:sfr 19,90    

Mit Wilhuff Tarkin ernennt Palpatine einen seiner engsten Vertrauten zum ersten Grossmoff. Der äußerst brutal agierende Offizier setzt alles daran, die Herrschaft des Imperiums zu manifestieren. Als Kommandant des Todessterns befiehlt Tarkin die Zerstörung Alderaans.

Diese Schachfigur sieht auf dem ersten Blick sehr gelungen aus. Von der Modellierung bis zur Bemalung macht Grossmoff Tarkin eine sehr gute Figur und wirkt wie aus einem Guss.
Auch wenn die Schachfigur nicht wie Grossmoff Tarkin aus Episode IV aussieht. Warum das so ist erfahrt ihr weiter unten. Außerdem hat DeAgostini die Schachfigur auf einem großen schwarzen Sockel positioniert.
 
Bei einer genaueren Betrachtung erkennt man sehr schön die detaillierte Modellierung und bei manchen Figuren wird sicherlich auch wieder etwas zu viel Farbe, besonders auf den kleineren Bereichen dieser Schachfigur zu sehen sein. Bei meiner Figur sind aber nicht so viele Fehler in der Bemalung zu erkennen.

Der Kopf der Schachfigur wurde meiner Meinung nach ordentlich gestaltet. Das Gesicht ist sehr detailliert und bei den Haaren wurden sogar zwei unterschiedliche Grautöne verwendet, die dem Ganzen eine Tiefe geben. Diese sind aber viel zu dunkel und sollten eigentlich etwas heller sein. Allerdings habe ich ein Problem mit dem ganzen Kopf, er sieht dem Original nicht wirklich ähnlich. Wenn man sich aber einmal das Heft etwas genauer ansieht dann dürfte einem auffallen, das DeAgostini anscheinend den Grossmoff Tarkin aus Episode III Die Rache der Sith dargestellt hat. Aus dieser Sichtweise betrachtet wäre die Schachfigur dann wieder etwas passender.

Bei der Uniform von Tarkin kann man eigentlich nicht viel falsch machen. Der Zweireiher mit Stehkragen wurde sehr schön gestaltet und an einigen Stellen mit Falten modelliert, dazu kommen noch zwei verschieden Farbtöne die dem ganzen eine tolle Optik verpassen. Man kann sogar die imperialen Rangabzeichen und die Codezylinder die Grossmoff Tarkin auf seiner Jacke trägt sehr gut erkennen. Der Gürtel und die kniehohen Stiefel wurden in einem matten schwarz bemalt und ebenfalls ordentlich modelliert.

Meiner Meinung nach ist Grossmoff Tarkin eine sehr schöne Figur geworden. In der Gestaltung und auch bei der Farbgebung gibt es zwar nur ein paar wenige Details zu entdecken, dennoch haben wir hier eine sehr gute Schachfigur erhalten. Auch wenn ich die Abbildung des Grossmoff Tarkin auf der letzten Werbeseite des Heftes um einiges besser finde. Was haltet ihr von der Figur? Habe ich vielleicht etwas übersehen oder nicht beschrieben? Es würde mich sehr freuen wenn ihr eure Meinung dazu im Forum oder auf Facebook im entsprechenden Beitrag posten würdet.

Grossmoff Tarkin Grossmoff Tarkin Grossmoff Tarkin Grossmoff Tarkin Grossmoff Tarkin Grossmoff Tarkin Grossmoff Tarkin
Grossmoff Tarkin Grossmoff Tarkin

Persönliche Meinung zum Heft:

Das Heft enthält meiner Meinung nach zu viele Widerholungen, und beschreibt wieder einmal die Unmittelbaren Schauplätze und Figuren, die mit dieser Schachfigur in Verbindung stehen. So wird auch in diesem Heft wieder einmal Darth Vader und der Todestern beschrieben. Mach Einem dürfte dabei auffallen, dass diese beiden Themen bereits beim Imperialen Kanonier verwendet wurden. Dennoch erfährt man auch hier immer wieder etwas Neues. So geht es bei der Beschreibung des Todesterns um die Schlussszene aus Episode III Die Rache der Sith. Bei Darth Vader ist allerdings kaum etwas Neues zu entdecken, außer ein paar neue Skizzen und Zeichnungen.

Der Heftinhalt:

Grossmoff Tarkin

Grossmoff Tarkin

Grossmoff Tarkin - schwarzer Läufer Seite 1
Alles über Wilhuff Tarkin, der vom Imperator zum ersten Grossmoff ernannt wurde. Eine kurze Einleitung zur Schachfigur, in der man die wichtigsten Eckpunkte zu der Figur erfährt, wie z.B. Uniform, Rangabzeichen und Codezylinder. Dazu gibt es einen Steckbrief und eine kurze Einführung zu den Schachzügen des Schwarzen Läufers als Grossmoff Tarkin.
 
Die ultimative Waffe - Seite 2-8
Der Bau des Todessterns LESEPROBE
Hier erfahrt ihr alles über die Konstruktion des Todessterns, die bereits in Episode III Die Rache der Sith zu sehen ist. Auf den Seiten „Von der Skizze bis zur Filmszene“ gibt es noch viele weitere interessante Infos mit einigen tollen Zeichnungen und Illustrationen von Ralph McQuarrie und Ryan Church.
 
Ungeheure Zerstörungskraft - Seite 5
Auf diesen vier Seiten werden mit einer Vielzahl von Skizzen und Zeichnungen weiter auf die Entstehung und die Konstruktion des ersten Todestern eingegangen. Auf der doppelseitigen Bildtafel sieht man die gefürchtete Waffe des Imperiums, die Planeten im Nu zerstören kann. Dazu gibt es detaillierte Ausschnitte und Texte. Außerdem werden im Kapitel "Neue Perspektiven" die Themen "Die Form des Sternzerstörer" und “Auf der Kommandobrücke“ beschrieben.
 
Darth Vader
Der dunkle Sith-Lord - Seite 8
Mit seiner dunklen Maske, der heiseren Stimme und einer einzigartigen Präsenz avancierte Darth Vader zu einer Ikone der Filmgeschichte. Auf diesen vier Seiten erfährt man alles über die Entstehung des dunklen Sith-Lords anhand von tollen Skizzen. Auf einer doppelseitigen Bildtafel von Ralph McQuarrie sieht man das Duell zwischen Luke Skywalker und Darth Vader. Und im Kapitel „Von der Skizze zur Filmszene“ wird anhand von frühen Skizzen und Ideen von Ralph McQuarrie und John Mollo beschrieben wie Darth Vader entwickelt wurde und zu seiner jetzigen Form gekommen ist.

Forum
Wir unterhalten uns auch im Forum über dieses Thema

Autor: Macomedia
Fotos: Michael
Sammlung: Michael
Hier findest Du alle Einträge zu "Grossmoff Tarkin" auf STARWARS-COLLECTORBASE.com
 
SWCB
SAMMLER-
TREFF
 
We Want You!
 
Forum
 
CB-Tube's
 
/ DISCLAIMER /
 
seit 18. September 2012 online
/ DISCLAIMER / seit 26. September 2011 online

0 online

pt>