Jugendromane: Du entscheidest

Die verlorene Legion

  Deutsch Englisch
Name:  Die verlorene Legion  The Lost Legion
Ära:  Aufstieg des Imperiums (Infinity)  
Seitenanzahl:  176  158
Erschienen:  13.05.2013  23.07.2009
ISBN 10: 3833226013 0448450364
ISBN-13: 978-3833226014 978-0448450360
Preis:  D: €8,95  € 3,70
     
Autor:  Jake T. Forbes  
Verlag:  Panini  Grosset & Dunlap
Übersetzer:  Marc Winter  
  https://www.amazon.de/dp/3833226013/ref=as_li_ss_til?tag=wscc-21&camp=2906&creative=19474&linkCode=as4&creativeASIN=3833226013&adid=0S130HY1KNKY20EKATFH& https://www.amazon.de/dp/0448450364/ref=as_li_ss_til?tag=wscc-21&camp=2906&creative=19474&linkCode=as4&creativeASIN=0448450364&adid=0S130HY1KNKY20EKATFH&
TIMELINE: Keine, da Abenteuerspielbuch

Inhalt

Kannst du dir vorstellen, was es heißt, ein Klonkrieger zu sein? Nun, finde es heraus! Vielleicht als Waffenexperte, Mediziner, oder gar Commander? Viele Charaktere, viele mögliche Pfade, dein ganz persönliches Star Wars-Abenteuer zu gestalten. Denn in dieser interaktiven Romanreihe entscheidet tatsächlich allein der der Leser, wie das Abenteuer am Ende jedes Kapitels weiter geht.

Inhaltsangabe - ACHTUNG SPOILER (hier klicken)

Du hast gerade deine Ausbildung als Klonsoldat auf Kamino beendet, als du auf deine erste Mission unter Commander Vargus geschickt wirst. Eine Legion Klonkrieger und Jedi-General Po Bandis sind wie vom Erdboden verschwunden. Ihr letzter Aufenthaltsort war ANdo Prime, wo ihr euch auch hinbegebt. Doch auf diesem Planeten ist nichts wie es scheint und es lauern viele Gefahren, bevor die verlorene Legion in Sicherheit ist.

Originalausgaben:

US Ausgaben von Grosset & Dunlap: Decide your Destiny - The Lost Legion

Eigene Meinung:

Wie bei den anderen Büchern der "Du entscheidest"-Reihe, handelt es sich bei "Die verlorene Legion" um ein Abenteuerspielbuch, bei dem der Leser nach jedem Abschnitt das weitere Vorgehen entscheiden kann. Manchmal führen beide Wege weiter und an anderen Stellen hat man bei der falschen Entscheidung verloren.

Besonders interessant an dieser Ausgabe ist, dass dem Protagonisten, einem jungen Klonsoldaten mit der Nummer 18, ein test unterzogen wird. Je nachdem, wie der Leser bei dem Test abschneidet, hat der Klon bei der folgenden Mission einen anderen Beruf, sei es nun Sprengstoffexperte oder Sanitäter. Es gibt insgesamt 4 verschiedene Laufbahnen sowie 21 mögliche Enden, wobei die meisten negativ ausfallen. Nach ca. einer Stunde hatte ich ein positives Ergebnis, aber ich bin sicher, dass sich viele Kinder länger mit diesem Buch beschäftigen können, in dem sie mehrere Wege ausprobieren.

Meiner Schwester und mir hat das Buch jedenfalls Spaß gemacht und wir fallen beide absolut nicht in die Zielgruppe, außer dass wir Star Wars mögen. Für kleine Clone Wars Fans ist es also auf jeden Fall das richtige Buch und ich war positiv von den bereits genannten Neuerungen zum Vorgängeband überrascht.


Autor: Désirée
Bilder: Panini, Grosset & Dunlap
Sammlung: Désirée

Um einen Kommentar zu schreiben, melde Dich bitte an: Anmeldung / registrieren