Schachfiguren:

Zam Wesell

Name: Zam Wesell
Verkauf ab: D, CH: 26. März 2014
AT: 31. März 2015
Heft: #59 Zam Wesell - schwarzer Springer
Preis:
D, A: € 10,99   CH:sfr 19,90    

Die Kopfgeldjägerin Zam Wesell ist eine Angehörige der reptiloiden Spezies der Clawditen und kann ihr Aussehen verändern und andere Spezies nachahmen. Zam Wesell nimmt bei ihren Missionen zumeist die Gestalt einer menschlichen Frau an. Einige Jahre lang arbeitete Zam mit dem berühmten Kopfgeldjäger Jango Fett zusammen.

Die Schachfigur:

Zam Wesell ist aus dem zweiten Schachset und hinterlässt direkt einen hervorragenden ersten Eindruck. Von der Modellierung bis hin zur Bemalung könnte es eine der besten Figuren in dieser Sammlung sein. DeAgostini hat die Schachfigur mit einer sehr schönen Pose versehen und auf einem großen schwarzen Sockel positioniert.

Egal welchen Bereich der Schachfigur man sich anschaut, überall begegnet man sehr vielen Details, sowohl in der Modellierung als auch bei der Bemalung. Die Farbgebung spielt dabei natürlich auch eine wichtige Rolle, denn auch die komplette purpurfarbene Rüstung mit dem auffälligen Rock erweckt sofort Aufmerksamkeit.

Der silberne Helm mit Schirm fällt natürlich sofort auf und wurde nicht nur ordentlich modelliert sondern auch sehr gut bemalt. Die silberne Bemalung des Helms wurde leider ohne Gebrauchsspuren versehen. Dabei fällt auf, dass in diesem Bereich die Modellierung sehr gut umgesetzt wurde.

Ein weiteres auffälliges Merkmal von Zam Wesell ist die Brustplatte inklusive Atemsystem, das Atemgerät mit den beiden Schläuchen wurde sehr detailliert gestaltet. Aber auch ihre KYD-21 Blasterpistole wurde sehr gut modelliert. Zam Wesell hält die Waffe in der linken Hand und hat ihr Ziel schon fest im Visier.


Persönliche Meinung zur Schachfigur:
Meiner Meinung nach gehört Zam Wesell zu den besten Figuren dieser Sammlung Was haltet ihr von der Figur? Habe ich vielleicht etwas übersehen oder nicht beschrieben? Es würde mich sehr freuen wenn ihr eure Meinung dazu im Forum oder auf Facebook im entsprechenden Beitrag posten würdet. 

Das Magazin:

Ein sehr gelungenes Heft. In dieser Ausgabe sind interessante Skizzen und auf allen Seiten wird auf die Entstehung der Figur eingegangen, sowie viele weitere Informationen zu der bekannten Schlüsselszene der Verfolgungsjagd über Coruscant beschrieben. Das Magazin gliedert sich in 3 Rubriken, welche inhaltlich miteinander zusammenhängen. Der Inhalt ist sehr informativ, enthält eine Vielzahl von tollen Bildern und passt sehr gut zusammen.

Zam Wesell – Seite 1

Schwarzer Springer (Steckbrief)
Alles über die Kopfgeldjägerin, die lange Zeit eng mit Jango Fett zusammenarbeitet. Eine kurze Einleitung mit Detailinformationen zur Sammelfigur, in der man die wichtigsten Eckpunkte zu der Figur erfährt, wie z.B. KYD-21 Blasterpistole, Rüstung und Koro-2 Exoantrieb Luftgleiter. Dazu gibt es einen Steckbrief und eine Einführung mit den Funktionen im Schachspiel.

Verfolgungsjagd auf Coruscant – Seite 2-8

Jagd auf Zam Wesell (Von der Skizze zur Filmszene)
Auf den Seiten „Von der Skizze zur Filmszene“ wird die Verfolgungsjagd am Himmel über Coruscant mit interessanten Illustrationen und Zeichnungen von Erik Tiemens und Ryan Church beschrieben. Dazu gibt es Informationen über die Entstehung der einzelnen Filmszenen. Aber auch einige Geheimnisse, Anekdoten und Kuriositäten zu entdecken. Und einige Fotos aus dem Film mit Bildbeschreibungen und Hintergrundinformationen.

Im freien Fall (Neue Perspektiven) Leseprobe
Die detaillierte Bildtafel von Ryan Church zeigt die Endphase der Jagd auf Zam Wesell. Ergänzende Illustrationen zu der Bildtafel heben Details hervor. Die Entwürfe und Storyboards dazu werden mit detaillierten Texten erläutert. Im Kapitel "Neue Perspektiven" erfahrt ihr mehr über die Kopfgeldjägerin und ihrem Fahrzeug. Im Thema "Zam Wesell" wird über ihre Entstehung berichtet. Und im Thema „Luftgleiter" erfährt man ein paar Infos über die verschiedenen Luftgleiter die von der künstlerischen Abteilung erschaffen wurden.

Luftgleiter – Seite 9-12

Schnelle, wendige Fahrzeuge (Von der Skizze zur Filmszene)
Der Koro-2 Exoantrieb Luftgleiter von Zam Wesell hat eine Aufsehen erregende Form. Auf diesen vier Seiten erfahrt ihr ein paar Infos und Fakten über die Entstehung des Fahrzeugs. Die Darstellung auf der Bildtafel von Doug Chiang zeigt einen gelben Luftgleiter. Dazu gibt es im Kapitel „Von der Skizze zur Filmszene“ wieder einige Geheimnisse, Anekdoten und Kuriositäten zu entdecken.

 


Autor: Macomedia
Bilder: Macomedia
Sammlung: Macomedia

Um einen Kommentar zu schreiben, melde Dich bitte an: Anmeldung / registrieren