Kinder Sachbuch:

Das geheime Wissen der Jedi

  Deutsch Englisch
Name: Das geheime Wissen der Jedi Mysteries of the Jedi
Seitenanzahl: 96 96
Erschienen: 27.09.2011 21.02.2011
ISBN 10: 3831019592 0756671973
ISBN-13: 978-3831019595 978-0756671976
Preis: D: € 9,95; A: € 10,30; CH sFr 17,90 US: € 9,99
     
Text: Elizabeth Dowsett, Shari Last  
  https://www.amazon.de/dp/3831019592/ref=as_li_ss_til?tag=wscc-21&camp=2906&creative=19474&linkCode=as4&creativeASIN=3831019592&adid=0S130HY1KNKY20EKATFH& https://www.amazon.de/dp/0756671973/ref=as_li_ss_til?tag=wscc-21&camp=2906&creative=19474&linkCode=as4&creativeASIN=0756671973&adid=0S130HY1KNKY20EKATFH&

DK Inhaltsangabe

Star Wars Fans aufgepasst!
Hier wird das geheime Wissen der Jedi-Ritter preisgegeben! Wie kämpft man mit einem Lichtschwert? Und wie wird man ein Jedi? In leicht verständlichen Texten verrät dieses Buch alles über die bekanntesten Jedi-Ritter, ihre Ausbildung und Ausrüstung und erklärt die Quellen ihrer Fähigkeiten. Mit mehr als 200 Original-Filmbildern!

Inhalt:

Das geheime Wissen der Jedi ist eine Ansammlung des Grundwissens aus den Star Wars Filmen  über den Jedi Orden. Doch zum Teil dringt dieses ähnlich wie ein Lexikon aufgebaute Werk auch tiefer in die Materie ein, Beispiele folgen im Verlauf der Beschreibung. Warum ich ähnlich wie ein Lexikon schreibe? Nun, das Buch ist nicht alphabetisch angeordnet, sondern eher thematisch. Aufgepeppt wird das geballte Wissen mit über 200 Original-Filmbildern. Die Texte sind kindgerecht und leicht verständlich.

Auf den ersten Seiten wird zunächst einmal erklärt, was der Jedi-Orden ist und die verschiedenen Jedi-Ränge, was die Macht ist und die verschiedenen Macht-Fähigkeiten. Es wird aufgezeigt, welcher Meister wen unterrichtet hat. Auch auf die Körpersprache der Jedi wird eingegangen. 

Durch das ganze Buch hindurch werden immer wieder Jedi vorgestellt. Es gibt einen kurzen Steckbrief  sowie einige Bilder und Texte mit wichtigen Eigenschaften der Person. So wird bei Yoda darauf eingegangen, dass er einen schalkhaften Humor besitzt, Luke Skywalker sogar loyal zu seinen Droiden steht und sie nicht nur als Maschinen ansieht und Obi-Wan Kenobi ein Schlichter in allen Situationen ist.

Ein weiterer Abschnitt beschäftigt sich mit der Ausrüstung des Jedi, allen Gegenständen voran natürlich das Lichtschwert. Der junge Leser erfährt, wie es zusammengebaut wird, welche Stilformen im Kampf es gibt und wie die Lichtschwertgriffe berühmter Jedi aussehen. Gerade die verschiedenen Lichtschwertkampfarten sind Fachwissen, die so in den Filmen kein einziges Mal angesprochen werden.

Schließlich wird der Rat der Jedi näher betrachtet und auch der Tempel, in dem dieser Rat tagt. Die einzelnen Mitglieder werden kurz vorgestellt, auch diejenigen Charaktere, die in den Filmen keine große Rolle spielen, sondern eher in den zahlreichen Comics und Büchern des Star Wars Universums.

Abgerundet werden diese Seiten geballten Wissens mit einigen Doppelseiten, die jeweils eine Frage beantworten. Einige Beispiele hierfür sind: "Wie kann ein Mensch ein Podrennen überleben?", "Wie kann man einen Sith besiegen?" oder "Wie zerstört man einen Todesstern?" Selbstverständlich gibt es hierfür dann auch prompt eine Erläuterung.

Wie alle Bücher von Dorling Kindersley hat gibt es auch im Buch "Das geheime Wissen der Jedi" ein Glossar, der die wichtigsten Begriffe kurz erklärt und ein Register zum schnellen Finden einzelner Personen oder Dinge.

Eigene Meinung:

Zwar richtet sich das Werk eher an jüngere Sternenkrieger, doch auch Erwachsene werden Spaß an dem Buch haben. Die Übersichtseiten sind schön gestaltet und fassen das Wichtigste zum Thema Jedi kurz und knapp zusammen. Vor allem für Einsteiger ins Star Wars Universum sehr zu empfehlen, die sich einen groben Eindruck über die Jedi machen möchten. Experten werden hier wohl nichts Neues entdecken, da sie eh bereits jede Menge Sekundärliteratur zum Thema Star Wars besitzen, aber allen anderen sei das Buch wärmstens empfohlen.


Autor: Désirée
Bilder: Dorling Kindersley, Désirée
Sammlung: Désirée

Um einen Kommentar zu schreiben, melde Dich bitte an: Anmeldung / registrieren