Dorling Kindersley

 

Der britische Verlag wurde 1974 von Christopher Dorling und Peter Kindersley zunächst als Bücher herstellende Firma gegründet. Erst ab 1982 entschied man sich Bücher zu verlegen. Der Hauptsitz ist nach wie vor in London, doch hat DK mittlerweile Niederlassungen auf der ganzen Welt, darunter seit 1999 die Dorling Kindersley Verlag GmbH in Deutschland.

DK ist auf Sachbücher und Lexika zu allen möglichen Themen für Kinder und Erwachsene spezialisiert.

Mittlerweile ist die deutsche Niederlassung in die Top 3 der Ratgeberverlage aufgestiegen. In Deutschland tritt DK auch unter dem Imprint coventgarden auf.

Seit 2005 vertreibt der britische Hauptsitz Star Wars Werke. 2010 erschienen erstmals Übersetzungen ausgewählter Werke auf deutsch.