Comic Hefte: Crimson Empire II

Crimson Empire II

Name: Crimson Empire II
Serie: Crimson Empire
Nummer: 011
Seitenanzahl: 60
erschienen am: 04.2000
Preis: D: €3,95 / A: € 4,55 / CH: CHF 7,90
   
Autoren: Mike Richardson, Randy Stradley, Tim Truman
Zeichnungen: Paul Gulacy, Al Rio
Farben: Dave Stewart, Dave McCaig
Cover: Dave Dorman
Übersetzer: Michael Nagula
   
TIMELINE: Crimson Empire: Neue Republik (11 Jahre n.S.Y.)
Der Outlander: Aufstieg des Imperiums (32 Jahre v.S.Y.)

Dino Inhaltsangabe:

Crimson Empire II (Teil 1 von 6):
Kir Kanos, der letzte treu ergebene Krieger der imperialen Ehrengarde hat seine Mission erfüllt: Der Verräter Carnor Jax ist tot. Jetzt muss der provisorische Rat die Geschicke des Imperiums leiten, bis ein neuer Imperator den Thron besteigen kann. Nun, da Jax nicht mehr existiert, lauern die Mitglieder des Rats auf ihre Chance, Palpatines Nachfolge anzutreten. Intrigen, Mord und blanker Terror sind die Folge. Doch das Verderben lauert nicht nur in den eigenen Reihen. Kir Kanos hat seinen Kreuzzug noch nicht beendet. Für ihn sind alle Ratsmitglieder Verräter und damit dem Tod geweiht...

Der Outlander (Teil 5 von 6):
Ki-Adi-Mundi konnte den mysteriösen Anführer der Sandleute auf Tatooine aufspüren. Tatsächlich handelt es sich um den verschollenen Jedi-Ritter Sharad Hett. Mundis Auftrag ist es nun, Hett wieder in die Gemeinschaft der Jedi zurück zu führen. Doch dieser Auftrag gestaltet sich als äußerst kompliziert. Die Tusken betrachten den Fremden als Feind und in der unendlichen Wüste Tatooines lauert die Kopfgeldjägerin Aurra Sing auf ihre Chance die Jedi zu töten...

Inhaltsangabe - ACHTUNG SPOILER (hier klicken)

Noch keine

Originalausgaben:

US Ausgaben von Dark Horse: Crimson Empire II - Council of Blood 1, Republic 11 (Outlander 5)

 

US-Sammelband:

Auch erschienen als:

Eigene Meinung:

Folgt noch


Autor: Désirée
Bilder: Panini, Dark Horse
Sammlung: Désirée


Um einen Kommentar zu schreiben, melde Dich bitte an: Anmeldung / registrieren