Comic Magazin

The Clone Wars

Name:  The Clone Wars
Serie:  The Clone Wars
Nummer:  047
Seitenanzahl:  44
erschienen am:  12.06.2013
Preis:  D: €3,20 / A: € 3,60 / CH: CHF 6,20
   
Autoren:  Rik Hoskin, Henry Gilroy, Steven Melching
Zeichnungen:  Tanya Roberts, Vicenç Villagrasa
Farben:  Digikore, Marlon Ilagan
Übersetzer:  Michael Nagula
   
TIMELINE:  Tote Schatten: Aufstieg des Imperiums (20 Jahre v.S.Y.)
 Die Sith Jäger: Aufstieg des Imperiums (20 Jahre v.S.Y.)

Ausgabe beinhaltet

Extra: Poster, Klonkrieger-Shooter
Comic: Tote Schatten, Die Sith-Jäger
Sternenakte: Darth Maul
Technik: Rettungskapseln
Infos: Celebration Europe II, Lesestoff, Revell-Bausätze
Rätsel, Gewinnspiele, Leserpost

Inhaltsangabe - ACHTUNG SPOILER (hier klicken)

"Tote Schatten" greifen die Nahrungsmittelnachschübe der Klonkrieger an, denn General Grievous schickt seine Droiden mit Tarnmodus los, um die lebensmittelfördernden Betriebe auf Bandomeer zu vernichten. Ohne die Nahrungg würden viele Klonkrieger während des Krieges verhungern. Obi-Wan, der gerade auf Bandomeer zu Besuch ist, kann die Tarnvorrichtung der Droiden überlisten und verhilft den Jedi zum Sieg.

Im Start der neuen Geschichte "Die Sith-Jäger" berichtet Obi-Wan Kenobi dem Hohen Rat der Jedi von seinem Zusammentreffen mit Darth Maul und Savage Opress. Der Rat beschließt Plo Koon und Bruu Jun-Fan auf die Jagd nach den beiden Brüdern zu entsenden. Währendessen treffen die Sith auf einer Eiswelt ein, wo sie sich mit den Einheimischen anlegen.

Originalausgaben:

US Ausgaben von Dark Horse: Star Wars - The Sith Hunters / UK-Star Wars Titan Magazine: Dead Shadows

Gimmick: Klonkrieger-Shooter

Und wieder was zum Schießen. Immerhin hat der Blaster mal wieder ein anderes Design und die Munition besteht aus großen blauen Kugeln. Diese werden an der Oberseite ins Magazin eingelegt.

Wie immer unser Dank an Panini.


Autor: Désirée
Bilder: Panini, Dark Horse, Titan Magazine
Sammlung: Désirée

Um einen Kommentar zu schreiben, melde Dich bitte an: Anmeldung / registrieren