Helm-Sammlung:

C-3PO

Name: Star Wars - Helm-Sammlung
Verkauf: 29. März 2017
Heft-Nr.: #07
Preis: Deutschland / Österreich / Benelux € 12,99

Kurzbeschreibung zu Ausgabe 7

Der junge Anakin Skywalker schraubt den Droiden auf dem Wüstenplaneten Tatooine zusammen. In schwierigen Situationen kann sich der ängstliche C-3PO auf seinen Freund, den Astromechdroiden R2-D2, verlassen. Wir haben den siebten Helm aus der Helm-Sammlung von DeAgostini in unsere Sammlung aufgenommen. Der Protokolldroide C-3PO. In der Kurzbeschreibung findet ihr Informationen zum Magazin und auf unseren Bildern seht ihr außerdem weitere Details vom Helm.

Das Magazin

Helme – Seite 3-9
C-3PO – Protokolldroide. Eine kurze Einleitung mit Detailinformationen zum Droiden, in der man die wichtigsten Eckpunkte erfährt, wie z.B. Geschichte, berühmte Zitate und ein Holocron. Auf weiteren Seiten wird die Technik des Helms mit interessanten Illustrationen und Zeichnungen beschrieben.

Waffen & Uniformen – Seite 10-12
In diesem Kapitel erfahrt ihr mehr über Helferdroiden. Überall in der Galaxie stößt man auf Service-,Sekretär- und Portaldroiden. Auf weiteren Seiten wird der Sekretärdroide CZ-3, der Protokolldroide TC-14, der Service- und Kellnerdroide WA-7 sowie der Portaldroide TT-8L beschrieben.

Höhepunkte der Saga – Seite 13-15
Auf diesen Seiten erfahrt ihr alles über die Flucht nach Tatooine. Prinzessin Leia Organa versteckt die gestohlenen Pläne des Todessterns im Datenspeicher von R2-D2. Mit C-3PO gelangt der Droide nach Tatooine.

Der Helm

C-3POs Helm wurde bei der Modellierung sehr deutlich und ordentlich ausgearbeitet. Besonders hervorzuheben sind die Linien und Formen seines Kopfs. Dazu gehören die Mikrowellenemitter, seine Fotorezeptoren, aber auch der Vokabulator sowie seine Audiosensoren, die Nackenservos und natürlich sein Computeranschluss mit Gleichgewichtskreisel.

Bei der Bemalung gibt es wenig zu sagen. Der Helm ist komplett mit einem glänzenden goldenen Farbton bemalt. Trotzdem ist dieser Glanz des goldenen Kopfs hervorragend umgesetzt und aufgetragen worden. Es macht einfach Spaß die Spiegelungen und Reflektionen auf seiner Oberfläche zu beobachten.

Meiner Meinung nach ist der Helm von C-3PO eigentlich gar keiner. Es ist sein Kopf. Und dieser ist zwar einfach dennoch ikonisch. Deshalb gehört er zu den Besten in dieser noch jungen Sammlung.


Autor: Macomedia
Bilder: Macomedia
Sammlung: Macomedia

Um einen Kommentar zu schreiben, melde Dich bitte an: Anmeldung / registrieren