Star Wars Rebels

 

 

Name: deutsch: Ein unfairer Deal
  englisch: Idiot's Array
Erstausstrahlung: 12.01.2015 (US), 20.03.2015 (DE)
Staffel/Folge: 1 / 09
Folge gesamt: 09
Hersteller: Lucas Film
Dauer: 22 Minuten
Format: TV
Timeline: Aufstieg des Imperiums (5 Jahre v.S.Y.)

 

 

Charaktere:

Ezra Bridger (Mensch)
C1-10P "Chopper" (Droide)
Kanan Jarrus (Mensch)
Garazeb Orrelios (Lasat)
Hera Syndulla (Twi'lek)
Sabine Wren (Mensch)
Lando Calrissian (Mensch)
Azmorigan (Jablogianer)
Kassius Konstantine (Mensch)
Jho (Ithorianer)

 
Planeten / Orte:
Lothal

 

Zeb spielt gegen Lando Calrissian Sabacc und verliert gegen ihn, da Lando eine Narrenreihe hat. Dummerweise hat Zeb Chopper als Preis eingesetzt, so dass der Droide der Ghost nicht mehr zur Verfügung steht.

Doch Lando schlägt einen Deal vor. Er muss dringend Ware von Lothal wegschaffen, möglichst ohne, dass das Imperium es merkt. Er zahlt dafür und die Crew der Ghost erhält Chopper zurück. Da sie keine andere Wahl haben, gehen die Rebellen auf den Deal ein.

Schließlich trifft sich die Crew der Ghost und Lando mit Azmorigan. Lando bietet dem Gangsterboss Hera im Austausch für seine Ware an. Kanan und Hera sind empört, aber die Twi'lek spielt schließlich mit. Lando versichert den anderen, dass Hera das Zeichen bestimmt verstanden hat, dass sie eine Rettungskapsel zur Flucht nehmen soll.

Hera gelingt es Azmorigan und seine Wachen bewusstlos zu schlagen. Wie Lando es angedeutet hat, nimmt sie eine Rettungskapsel und gelangt zurück an Bord der Ghost, wo sie Lando erst einmal in den Magen schlägt. Dieser gibt zu, dass er das verdient hat.

Währendessen haben Ezra und Zeb die Kiste geöffnet, die Lando von dem Gangsterboss erhalten hat. Darin befindet sich ein kleines Tierchen, dass Angst bekommt, als es den großen Lasat sieht. Als Zeb es hochnehmen will, fürchtet es sich noch mehr und beginnt plötzlich zu wachsen.

Abgelenkt durch das unkontrollierbare Wachsen der Ballonsau, knallt Zeb gegen die Kontrollen des Schiffes, wodurch die Tarnung der Ghost auffliegt und das Schiff von Imperialen verfolgt wird. Aber Dank Kanan werden die verfolgenden TIE Fighter vernichtet.

Schließlich landet die Ghost auf Lothal auf einem Stück Land, dass Lando von Vizago erhalten hat. Er erklärt allen Anwesenden, dass das Schwein sehr nützlich beim Erschnüffeln von wertvollen Mineralien ist und viel besser und zuverlässiger arbeitet als ein Scanner. Daher ist das Tier sehr wertvoll.

Plötzlich taucht Azmorigan mit seinen Männern auf und will die Ballonsau zurück. Es kommt zur Schießerei, wobei Ezra enthüllt, dass sein neues Lichtschwert auch einen eingebauten Blaster hat.

Zeb sorgt schließlich für die perfekte Ablenkung. Er macht dem Schwein Angst, so dass es sich wieder aufbläst und Azmorigans Leute einfach umrollt.  Doch der Gangsterboss gelangt hinter den Lasat und bedroht ihn mit einem Blaster. Chopper beschießt Azmorigan von der Ghost aus, so dass Zeb die Oberhand gewinnt.

Lando verabschiedet sich von der Crew der Ghost und gibt Chopper zurück. Er bezahlt sie jedoch nicht, da seine Geschäftspartner Landos Treibstoff haben mitgehen lassen.


Autor: Désirée

Um einen Kommentar zu schreiben, melde Dich bitte an: Anmeldung / registrieren