The Clone Wars

 

Waffenbrüder sind Brüder fürs Leben.

 

Name: deutsch: Klonkadetten
  englisch: Clone Cadets
Erstausstrahlung: 17.09.2010 (US), 08.01.2011 (DE)
Staffel/Folge: 3 / 01
Folge gesamt: 45
Hersteller: Lucas Film
Dauer: 22 Minuten
Format: TV
Timeline: Aufstieg des Imperiums (22 Jahre v.S.Y.)

 

 

Charaktere:
99 (Mensch - Klon)
Bric (Siniteen)
Clone Commander Colt (Mensch - Klon)
CT-00-2010 „Droidbait“ (Mensch - Klon)
CT-21-0408 „Echo“ (Mensch - Klon)
CT-27-5555 „Fives“ (Mensch - Klon)
CT-4040 „Cutup“ (Mensch - Klon)
CT-782 „Hevy“ (Mensch - Klon)
El-Les (Arconier)
Lama Su (Kaminoaner)
Shaak Ti (Togruta)
 
Planeten / Orte:
Kamino
 

 

Klonsoldaten vereinigt euch!

Während sich der Krieg in der gesamten Galaxis ausbreitet, kämpft die republikanische Klonarmee um den Sieg gegen die bösen Kräfte der Separatisten. Tapferkeit, Heldenmut, Zusammenhalt – das sind die Tugenden des Sieges auf den Schlachtfeldern und im Weltraum.

Alles beginnt auf dem Planeten Kamino, wo Jedi-General Shaak Ti mithilfe angeheuerter Kopfgeldjäger die Ausbildung der Klone überwacht. Um perfekte Soldaten zu werden, müssen die Kadetten zunächst ein hartes körperliches und mentales Training absolvieren, bevor sie bereit sind, in den Krieg zu ziehen...

Auf Kamino befinden sich mehrere Klonkadetten des Domino Squads bei einer  praktischen Übung bei der sie in einen virtuellen Kampf verwickelt werden. Doch die Klone beginnen sich untereinander zu streiten und verlieren.
Jedi-Meisterin  Shaak Ti und die beiden Kopfgeldjäger Bric und El-Les beobachten die Aktion von einer höher gelegenen Plattform aus.

Als die Klone die Übung abbrechen müssen, weist Shaak Ti die beiden Kopfgeldjäger, die als Ausbilder fungieren, an, die Klone zu besserer Teamfähigkeit anzuleiten.
Auf dem Weg in ihre Quartiere kommt es zwischen den Kadetten Hevy und Echo zum Streit. Bric geht dazwischen und erklärt den Klonen, dass ihre Uneinigkeiten ihre Ausbildung gefärden.

Shaak Ti erfährt mittlerweile, dass das Domino Squad ausgemustert werden soll, wenn sie ihre Abschlussprüfung nicht bestehen. Lama Su überlässt jedoch der Jedi-Meisterin die entgültige Entscheidung.

Am darauffolgenden Tag hält der Klon-Kommandant Colt eine Rede über Kameradschaft und Zusammenhalt bevor die Teams ihre Prüfung absolvieren sollen. Zuerst ist das Bravo Squad an der Reihe, welches die Prüfung ohne Schwierigkeiten absolviert, neidisch beobachtet vom Domino Squad.

Als diese an der Reihe sind, kommen sie zunächst gut voran, doch dann wird der Klon Droidbait getroffen. Die Klone entscheiden ohne den verletzten Kameraden weiterzugehen und die Übung endet abrupt, da die wichtigste Regel verletzt wurde.

Nach der fehlgeschlagenen Übung kommt es zum Gespräch zwischen den Ausbildern. Während Bric Domino Squad aufgeben will, ist El-Les überzeugt, dass die Klone esschaffen können und dass er Shaak Ti um eine erneute Prüfung gebeten hat.

Nachdem einige Kadetten das Domino Squad verlassen wollen, spricht CT-4040 daraufhin mit Bric, der den Klon für den Hauptübeltäter hält, da dieser nichts Ernst nimmt. Im Verlauf des Gesprächs schlägt Bric den Kloon, der ihm für seinen neuen Spitznamen "Cutup" dankt.

Nachts will sich Hevy ebenfalls von den Dominos trennen. Doch als er abhauen will, trifft er auf dem Gang den verkrüppelten Klon 99. Dieser versucht Hevy darauf zu sensibiliseiren, dass die Klone nur als Team funktionieren können und dass er sich seiner Verantwortung bewusst werden muss.

Am nächsten Tag findet der neue Test für Domino Squad statt. Hevy verspätet sich zunächst, erscheint jedoch rechtzeitig, um dem Team Mut zu machen. Zum ersten Mal arbeiten die Klone zusammen und erreichen den Fuß der "Zitadelle", an der sie emporklettern müssen, um die Übung abzuschliessen.

Doch Bric hat ihnen die Seilwerfer weggenommen, doch Shaak Ti lässt die Übung weiterlaufen. Domino Squad erweist sich als sehr kreativ, denn die Klone benutzen die Geschützstellungen, um an der steilen Wand hochzuklettern. Für ihre Kreativität werden die Klone sogar ausgezeichnet, bevor sie sich in den Hangar begeben,wo sie abgeholt werden, um in den Krieg zu ziehen. Zum Abschied übergibt Hevy seine Medaille an 99 als Dank dafür, dass er den Kadetten zum Bleiben überreden konnte.


Autor: Désirée

Um einen Kommentar zu schreiben, melde Dich bitte an: Anmeldung / registrieren