Diverse Bücher:

Jedi Akademie

  Deutsch Englisch
Name: Jedi Akademie Jedi Academy
Seitenanzahl: 160 160
Erschienen: 07.10.2013 27.08.2013
ISBN 10: 3833227125 0545505178
ISBN-13: 978-3833227127 978-0545505178
Preis: D: € 10,99 US: € 9,60
     
Autor: Jeffrey Brown  
Übersetzer: Andreas Kasprzak  
  https://www.amazon.de/dp/3833227125/ref=as_li_ss_til?tag=wscc-21&camp=2906&creative=19474&linkCode=as4&creativeASIN=3833227125&adid=0S130HY1KNKY20EKATFH&

Panini Inhaltsangabe:

Diese ultra-originelle Geschichte fängt sämtliche Elemente eines typischen Schulalltags ein, und es mangelt nicht an Humor, Peinlichkeiten, Spaß und Frustration - alles geistreich wiedergegeben durch die Comics, Tagebucheinträge, Briefe und Zeitungsausschnitte eines Jungen aus der Middle School. Der Schauplatz? Die weit, weit entfernte STAR-WARS-Galaxis ... ein galaktischer Lesespaß, nicht nur für ALLE Schüler!

Das lustigste Tagebuch aller Zeiten ... aus einer weit entfernten Galaxis!

Inhalt:

Roan, der auf dem öden Wüstenplaneten Tatooine lebt, möchte nichts lieber als auf die Pilotenakademie gehen so wie sein großer Bruder. Umso enttäuschter ist er, als er nicht angenommen wird und ein Empfehlungsschreiben für die Landwirtschaftsschule erhält.

Einige Tage später flattert jedoch eine Einladung zur Jedi-Akademie ins Haus. Roan ist sich nicht so ganz sicher, was er dort soll, denn er ist viel älter als die anderen Padawane, die bereits im Umgang mit der Macht vertraut sind. Doch trotz allen möglichen Schikanen durch grummelige Lehrer und fiese Mitschüler lebt er sich in den Schulalltag ein und findet einige Freunde. Seine Zeichenkünste sind sehr beliebt und er macht sich in allen Fächern ganz gut, wenn da nicht das Einsetzen der Macht wäre...

Neben einzelnen Comicseiten, die die aktuellen Geschehnisse in der Jedi-Akademie aufzeigen, wird das 160-seitige Buch durch viele liebevoll gestaltete Seiten aufgewertet. Hier gibt es Tagebucheinträge, Ausflugsbeschreibungen, Aushänge, Auszugsseiten der Schülerzeitung, Lehrersprüche, Briefe von Familienangehörigen, Zeugnisse, Stundenpläne und vieles mehr.

Im Gegensatz zu Jeffrey Browns anderen Star Wars Cartoon-Büchern ist dieses komplett in schwarz-weiß gehalten, doch dafür hat es hundert Seiten mehr.

Eigene Meinung:

Das Buch von Jeffrey Brown ist wirklich süß. Dass hier viel Herzblut drinsteckt und dass der Autor ein wahrer Star Wars Fan ist, merkt man auf jeder Seite. Zwar wird unsere weit entfernte Galaxis ziemlich auf die Schippe genommen, doch auf eine nette Art und Weise. Die vielen verschiedenen Seitenarten peppen das Tagebuch von Roan auf und sorgen für zusätzliches Lesevergnügen. Zwar ist das Buch für Fans zwischen 8 und 10 Jahren gedacht, doch ich denke, dass sich auch alte Star Wars Veteranen darüber amüsieren können. Ich habe mich zumindest gefreut, als ich hörte, dass noch dieses Jahr eine Fortsetzung herauskommen soll.

Wer Jeffreys Darth Vader und Sohn mochte, dem wird auch Jedi Akademie gefallen.

Vielen Dank an Panini für das Rezensionsexemplar.


Autor: Désirée
Bilder: Panini, Désirée
Sammlung: Désirée

Um einen Kommentar zu schreiben, melde Dich bitte an: Anmeldung / registrieren