OZ-Verlag

 

Das Unternehmen wurde 1968 von Hanspeter und Erika Medweth gegründet. Im OZ-Verlag erscheinen hauptsächlich Zeitschriften zum Thema Basteln, Kochen & Backen und Wohnideen. Außerdem vertreibt er das offizielle Star Wars Magazin, dass der deutsche Fanclub veröffnetlicht.

Das Magazin erscheint seit 1996 vierteljährlich und erhält neben Inhalten aus dem amerikanischen Star Wars Insider auch eigenes redaktionelles Material. Abonnenten erhalten die Sonderausgabe Journal of the Whills mit exklusivem Fanclubmaterial.