Premium Format


Alle Figuren die mit einem "*" gekennzeichnet sind, sind in einer exklusiven Version erhältlich. Das bedeutet, dass es zwei Versionen der Figur gibt.

wissenswertes über Premiumformat Figuren

Die Firma Sideshow stellt Star Wars Statuen in ¼ Scale her. ¼ Scale bedeutet 18“ Statuen, auch Premium Format Statuen genannt.

Man spricht dort von einer Größe von etwa 45cm beim Menschen. Der Zusatz „beim Menschen“ wird verwendet, weil es auch größere und kleinere Aliens (Roborter, usw.) gibt. Als Beispiel dazu: Ein Darth Vader in Rüstung misst etwas mehr wie 50cm und ein Yoda würde wohl nur auf etwa 15 bis 20cm kommen.

Sideshow verwendet mehrere Materialien für die Statuen und kombiniert diese miteinander. In der Regel besteht eine Statue aus Polystone und wird mit Gewand aus Stoff ausgestattet, diese Art der Materialverwendung wird Mixed Media genannt.

Die Base und die Statue sind nicht miteinander verbunden, in den Füßen der Statuen sind kleine Metallstifte, welche den einwandfreien Stand auf der mitgelieferten Base ermöglichen.

Die Jedi- und Sith-Statuen haben eine Leuchtfunktion des Lichtschwertes. Strom bekommt die Statue entweder über ein (zum Teil) mitgeliefertes Netzteil oder über Batterien in der Base. Die Leuchtfunktion wird ebenfalls über die Base ein- und ausgeschaltet.

Wenn es sich nicht um eine Exclusive-Variante einer Statue handelt, ist diese in der Regel aus einem Guss, sprich es müssen Statue und Base nur miteinander verbunden werden. Bei den Exclusive-Statuen gibt es die verschiedensten Dinge, wie zum Beispiel austauschbare Köpfe, Arme oder Waffen und etwaiges Zubehör wie Mouse-Droide oder Jedi Training Remote und so weiter. Früher konnte man die Exclusive-Varianten nur über Sideshow direkt erwerben, mittlerweile schaffen es vereinzelte Exclusives auch zu den Händlern nach Deutschland.

Die Statuen sind im Allgemeinen sehr detailgetreu und ordentlich verarbeitet. Sideshow glänzt hier mittlerweile mit einer unglaublichen Akkuratheit, was vor allem den Facesculpt angeht, viele Statuen sind den Schauspielern wie aus dem Gesicht geschnitten. Das ist wohl neben der beeindruckenden Größe der Hauptgrund dafür, warum Sideshow so viele Fans hat.

Alle Statuen sind limitiert und kommen in einem Sideshow-Glanzkarton, der in einem weiteren Sideshow-Versandkarton gepackt ist. Alle Statuen kommen ohne Zertifikat (COA = Certificate of authenticity).

Die PF Statuen sind mit einem UVP ab 199,00 Euro zu bekommen, die Grenze nach oben hin ist offen, die derzeit preisintensivste Statue ist der Scout Trooper auf dem Speederbike mit einem UVP von 799,00 Euro. Allerdings ist dazu zu sagen, das man sämtliche Statuen gebraucht zu günstigeren Preisen bekommen kann.

Autor: Darth Luumzl

Um einen Kommentar zu schreiben, melde Dich bitte an: Anmeldung / registrieren