Comic Hefte: Darth Vader und das Geistergefaengnis

Der Schüler übertrifft den Meister

Name: Darth Vader und das Geistergefängnis: Der Schüler übertrifft den Meister
Serie: Darth Vader
Nummer: 102
Seitenanzahl: 60
erschienen am: 23.01.2013
Preis: D: €3,95 / A: € 4,55 / CH: CHF 7,90
   
Autoren: Haden Blackman, Garth Ennis
Zeichnungen: Augustin Alession, John McCrea
Farben: Augustin Alession, Brad Anderson
Cover: Dave Wilkins
Übersetzer: Michael Nagula
   
TIMELINE:  Darth Vader und das Geistergefängnis: Aufstieg des Imperiums (19 Jahre v.S.Y.)
 Trooper: Ära der Rebellion (0 S.Y.)

Panini Inhaltsangabe:

General Gentis' Plan, das noch junge Imperium zu entmachten, schreitet voran. Nun soll Großmoff Tarkin gefangen genommen werden. Doch hat Gentis tatsächlich die wahre Macht der Dunklen Seite und die Geheimnisse des Geistergefängnisses bedacht?

Inhaltsangabe - ACHTUNG SPOILER (hier klicken)

Die Geschichte um das Geistergefängnis findet meiner Meinung nach in dieser Ausgabe einen würdigen Abschluss. Gentis plant Tarkin gefangen zu nehmen, um selbst die Führung des Imperiums zu übernehmen, damit weniger junge Soldaten in der Kriegsmaschinerie Palaptines verheizt werden. Doch die Gefangennahme gestaltet sich als schwieriger als erwartet, denn Darth Vader und seine frisch rekrutierten Häftlinge aus dem Geistergefängnis stürmen aus Tarkins Fähre und überrumpeln die Verräter am Imperium.

Am Ende zeigt Darth Vader, wie er mit Verbündeten und Rivalen umgeht, um seinen rechtmäßigen Platz als Schüler Palpatines zu behalten.

Originalausgaben:

US Ausgaben von Dark Horse: Darth Vader and the Ghost Prison 5 + Star Wars Tales 3 - Trooper

Eigene Meinung:

Endlich mal wieder eine gute Darth Vader Geschichte, die über das übliche Geschnetzel hinausgeht und sogar eine gute Handlung hat.

Als sehr angenehme Überraschung hat sich die Tales-Geschichte "Trooper" herausgestellt. Diese zeigt einen Sturmtruppler des Enterkommandos, das die Tantive IV stürmen soll. Er möchte nicht erschossen werden und denkt in jenem Moment daran zurück, wie er zum gnadenlosen Soldat des Imperiums geworden ist.

Eine sehr schöne Geschichte, die einen zweifelnden Menschen zeigt, der sehr viele Brutalitäten begangen hat, um dort hinzugelangen, wo  er heute ist und der nicht besonders glücklich darüber ist. Das Ende ist meiner Meinung absolut genial, aber ich will nicht zu viel verraten. Lest es selbst, diese Ausgabe ist absolut empfehlenswert.


Autor: Désirée
Bilder: Panini, Dark Horse
Sammlung: Désirée

Um einen Kommentar zu schreiben, melde Dich bitte an: Anmeldung / registrieren