Star Wars Rebels

 

 

Name: deutsch: Relikte der Alten Republik
  englisch: Relics of the Old Republic
Erstausstrahlung: 21.10.2015 (US), 30.10.2015 (DE)
Staffel/Folge: 2 / 4
Folge gesamt: 17
Hersteller: Lucas Film
Dauer: 22 Minuten
Format: TV
Timeline: Aufstieg des Imperiums (4 Jahre v.S.Y.)

 

 

Charaktere:

Ezra Bridger (Mensch)
C1-10P "Chopper" (Droide)
Kanan Jarrus (Mensch)
Garazeb Orrelios (Lasat)
Hera Syndulla (Twi'lek)
Sabine Wren (Mensch)
Ahsoka Tano (Togruta)
Agent Kallus (Mensch)
CT-7567 "Rex" (Klon - Mensch)
CC-3636 "Wolffe" (Klon - Mensch)
CC-5576-39 "Gregor" (Klon - Mensch)
Kassius Konstantine (Mensch)
Inquisitor Fünfter Bruder

 
Planeten / Orte:
Seelos

 

Die Rebellen befinden sich noch immer bei Rex und den anderen Klonen auf Seelos, als plötzlich ein Sandsturm aufkommt. Zu allem Überdruss taucht auch noch ein Sternzerstörer im Orbit auf, denn Wolffes Anruf wurde empfangen und Agent Kallus möchte nun von den Jedi-Sichtungen erfahren, die der Klon-Veteran gemeldet hat.

Rex geht dazwischen, als Kallus mit der Zerstörung des alten Kampfläufers der Klone droht. Er meint, das Imperium solle nur angreifen, wenn es nichts besseres als Stormtrooper zu bieten hat. Da greift auch schon ein TIE Fighter an, den Gregor gekonnt vom Himmel pustet.

Plötzlich hören sie donnernde Schritte näher kommen. Die Klone sind von den neuen AT-ATs des Imperiums beeindruckt und erkennen, dass sie mit ihrem veralteten AT-TE keine Chance haben. Sie wenden ihr Gefährt und begeben sich direkt in den näher kommenden Sandsturm.

Kallus kommandiert die imperialen Läufer persönlich und macht Jagd auf den AT-TE, auch wenn er in dem Sandsturm unauffindbar scheint. Kanan spürt die drei AT-ATs mit Hilfe der Macht auf und lässt das gepanzerte Gefährt von den Klonen so positionieren, dass sie von den imperialen Einheiten umzingelt sind.

Ezra darf ans Geschütz und mit Hilfe der Macht gelingt es ihm schließlich einen der Kampfläufer zu sehen. Er schießt und trifft den AT-AT, an der empfindlichen Stelle im "Halsbereich". Doch nun weiß Kallus, wo sich die Rebellen befinden.

Der AT-TE wird von den Kampfläufern aus dem Sturm herausgetrieben. Die Rebellen verabschieden sich, während die Klone sich auf den Kampf vorbereiten, um ihnen die Flucht zu ermöglichen. Die Phantom hebt ab und die Klone machen sich für ihr letztes Gefecht bereit.

Kallus lässt die Phantom entkommen, da er der festen Überzeugung ist, dass sich der Sternzerstörer im Orbit mit den Rebellen auseinandersetzt. Doch Konstantine wurde von Darth Vader abkommandiert. Die Klone stehen unter schwerem Beschuss der AT-AT, doch aufgeben liegt nicht in ihrer Natur.

Auch wenn Kanan Probleme damit hat Klonen zu vertrauen nach Order 66, möchte er nicht, dass Rex und seine Leute sterben. Die Phantom wendet und die Jedi helfen den todgeweihten Soldaten. Gemeinsam können sie die restlichen Kampfläufer bezwingen und Kallus in die Flucht schlagen.

Statt Darth Vader wartet ein neuer Inquisitor am Rendezvouspunkt auf Konstantine, der die Rebellen jagen soll. Währendessen kehrt die Ghost zur Flotte der Rebellen zurück, wo es ein Wiedersehen zwischen Rex und Ahsoka gibt.


Autor: Désirée

Um einen Kommentar zu schreiben, melde Dich bitte an: Anmeldung / registrieren