Belletristik: Einzelromane

Luke Skywalker und die Schatten von Mindor

  Deutsch Englisch
Name: Luke Skywalker und die Schatten von Mindor Luke Skywalker and the Shadows of Mindor
Ära: Neue Republik  
Seitenanzahl: 432 311
Erschienen: 11.05.2009 30.12.2008
ISBN 10: 3442265991 0345477456
ISBN-13: 978-3442265992 978-0345477453
Preis: D: €13,00 € 7,49
     
Autor: Matthew Stover  
Übersetzer: Michael Nagula  
  https://www.amazon.de/dp/3442265991/ref=as_li_ss_til?tag=wscc-21&camp=2906&creative=19474&linkCode=as4&creativeASIN=3442265991&adid=0S130HY1KNKY20EKATFH& https://www.amazon.de/dp/0345477456/ref=as_li_ss_til?tag=wscc-21&camp=2906&creative=19474&linkCode=as4&creativeASIN=0345477456&adid=0S130HY1KNKY20EKATFH&
TIMELINE: Ära der Neuen Republik
(5 Jahre N.S.Y.)

Inhalt

Shadowspawn war einst der Konkurrent von Darth Vader um die Gunst von Imperator Palpatine - und er ist Anhänger einer finsteren Philosophie, die noch düsterer und grausamer ist als selbst die Dunkle Seite der Macht: Er ist ein Adept der reinen Dunkelheit, die nur Leere und Vergessen kennt.

Nach Darth Vaders Tod und der Vernichtung des zweiten Todessterns kehrt er aus der Leere am Ende des Seins zurück, um die Galaxie in die Abgründe der Nichtexistenz zu stürzen. Und um dies zu erreichen, hat er einen Plan:

Luke Skywalker soll der neue Imperator werden!

Eigene Meinung:

Folgt sobald ich den Roman gelesen habe.

Handlungsübersicht - ACHTUNG SPOILER
(hier klicken)

Noch keine


Autor: Désirée
Sammlung: Désirée

Um einen Kommentar zu schreiben, melde Dich bitte an: Anmeldung / registrieren